Mazda 323

Ab 1985 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 323

+ die Einleitung
+ die Benzinmotoren
+ das System des Schmierens des Motors
+ das System der Abkühlung des Motors
+ die Zündanlage
+ das Stromversorgungssystem, den Vergaser, das System der Einspritzung des Brennstoffes
+ der Dieselmotor
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Kupplung
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Getriebe
+ die Aufhängung und das System der Lenkung
+ das Bremssystem
+ die Räder und die Reifen, die Karosserie, die Färbung des Autos, den Abgang des Autos
+ Das System der elektrischen Ausrüstung
- Der Heizkörper, das System der Beleuchtung, die Geräte
   Der Heizkörper
   Der Motor des Lüfters
   Die Abnahme und die Anlage des Lüfters des Heizkörpers
   Die Steuereinheit vom Heizkörper
   Die Regulierung der Antriebe des Heizkörpers
   Die Prüfung des Motors des Lüfters/Vorresistors
   Die Prüfung des Schalters des Heizkörpers
   Das System der Beleuchtung
   Die Tabelle der Lampen
   Der Ersatz der Lampen der äußerlichen Beleuchtung
   Der Scheinwerfer
   Die Abnahme und die Anlage des Scheinwerfers
   Die Regulierung der Scheinwerfer
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Laternen
   Die Geräte
   Der Geräteschild
   Die Abnahme und die Anlage des Geräteschildes
   Die Geräte
   Die Abnahme und die Anlage des Radioapparats
   Die Abnahme und die Anlage der Lautsprecher
   Die Abnahme und die Anlage schtyrewoj die Antennen
   Der Ersatz der Bürsten der Scheibenwischer
   Die Abnahme und die Anlage/Regulierung schnaufte stekloomywatelja
   Die Abnahme und die Anlage der Hebel des Vorderscheibenwischers
   Der Vorderscheibenwischer
   Die Abnahme und die Anlage des Motors des Vorderscheibenwischers
   Der hintere Scheibenwischer
   Die Abnahme und die Anlage des Motors des hinteren Scheibenwischers
   Die Abnahme und die Anlage des Hebels des hinteren Scheibenwischers
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Elektrischen Schemen





Der Ersatz der Bürsten der Scheibenwischer

Die Radiergummis des Scheibenwischers beim unbefriedigenden Zustand ist nötig es zu ersetzen. Im Verkauf existieren wie die bestückten Bürsten (der Radiergummi mit den Halterungen), als auch abgesondert die Radiergummis. Wenn nur der Radiergummi ersetzt wird, zu folgen, damit die Halterung pognut nicht war.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Den Hebel des Scheibenwischers nach oben aufzuklappen.
  1. Die Bürste im rechten Winkel zum Hebel festzustellen.
  2. Die polymere Sperrklammer zu drücken, die Bürste in der Richtung des Zeigers zu drücken und, aus dem Haken des Hebels herauszunehmen.
  3. Die Bürste durch die Öffnung neben der polymeren Klammer vom Hebel abzunehmen.
  1. Den Radiergummi mit den Klammern aus der metallischen Befestigung herauszunehmen.
  1. Die metallische Halterung aus dem Radiergummi herauszunehmen und, in den neuen Radiergummi so, dass die Herausnahmen der Leiste einzustellen waren zum Radiergummi gewandt und die Gummivorsprünge sind in die Falze eingegangen.

Die Halterungen sollen dabei pognuty nicht sein, falls notwendig zu ersetzen.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Den neuen Radiergummi-21 mit der Leiste der Befestigung-22 in die metallischen Klammern der Bürste einzustellen. Dabei mit der offenen Seite des Radiergummis zu beginnen.
  1. Die Bürste in den Hebel einzustellen; des Scheibenwischers und zu gestatten, der polymeren Sperrklammer zugeklinkt zu werden.
  2. Den Hebel des Scheibenwischers auf die Stelle aufzuklappen. Dabei zu folgen, damit der Radiergummi zum Glas überall angrenzte.