Mazda 323

Ab 1985 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 323

+ die Einleitung
+ die Benzinmotoren
+ das System des Schmierens des Motors
+ das System der Abkühlung des Motors
+ die Zündanlage
+ das Stromversorgungssystem, den Vergaser, das System der Einspritzung des Brennstoffes
+ der Dieselmotor
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Kupplung
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Getriebe
+ die Aufhängung und das System der Lenkung
+ das Bremssystem
+ die Räder und die Reifen, die Karosserie, die Färbung des Autos, den Abgang des Autos
+ das System der elektrischen Ausrüstung
+ Der Heizkörper, das System der Beleuchtung, die Geräte
- Die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
   Vor der Landung ins Auto
   Die Probe
   Die Schlüssel
   Die Schlösser der Türen
   Einheitlich (zentral) sapornoje die Einrichtung (wenn existiert)
   Der Schutz vor den Streichen der Kinder (wenn existiert, nur auf den Hintertüren)
   Der elektrische Scheibenheber (wenn existiert)
   Die hinteren Wendegläser (auf den 3-Türmodellen)
   Die Sitze
   Die Regulierung der Höhe des Steuerrads (wenn existiert)
   Die Sicherheitsgurte (wenn existiert)
   Die Tür der sadka/Deckel des Gepäckraumes
   Die Auftankung vom Brennstoff
   Die Spiegel
   Die Gepäckriemen
   Der Deckel des Gepäckraumes (wenn existiert)
   Das Ersatzrad
   Das Gerätepaneel
   + das Steuerrad und die Umschaltung der Sendungen
+ die Elektrischen Schemen





Die Spiegel

Der äusserliche Rückspiegel

Bei soskabliwanii des Eises vom vereisenden Spiegel kann es beschädigt sein. Den erfrierenden Spiegel darf man nicht mit der Kraft regulieren. Verwenden Sie den auftauenden Spray, den Haartrockner mit der warmen Luft, den Schwamm oder den weichen Lappen.

Der äusserliche Spiegel mit der Regulierung von innen (wenn existiert)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Regulieren Sie den Spiegel mit Hilfe des Hebels. Wenn das Auto mit den sich bildenden Spiegel ausgestattet ist, kann man den Spiegel auf der Tür falls notwendig zusammenlegen.

Der äusserliche Spiegel mit der elektrischen Regulierung (wenn existiert)

Der Umschalter des äusserlichen Spiegels befindet sich auf dem Paneel der Geräte.

Dieser Umschalter dient für die Regulierung beider Spiegel (links und rechts)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Die Regulierung des Spiegels verwirklicht sich auf folgende Weise:
  1. Der Schalter der Auswahl wird in die rechte oder linke Position, je danach festgestellt, welcher Spiegel reguliert wird.
  1. Dann kann man den Winkel der Neigung des Spiegels mit Hilfe des Umschalters regulieren.

Der Spiegel bewegt sich nur bis zum Anschlag. Aber der Elektromotor setzt fort, zu arbeiten, bis der Schalter ausgeschaltet sein wird. Sie halten den Elektromotor aufgenommen nicht ist länger, als es notwendig ist.

Der nicht blendende Rückspiegel (wenn existiert)

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Für die Bewegung beim Tageslicht drücken Sie den Hebel vorwärts, für die Bewegung in der Nacht drücken Sie den Hebel rückwärts.
  1. Berücksichtigen Sie, dass in der Lage des Spiegels gegen die Verblendung die freie Art rückwärts etwas beschränkt ist.