Mazda 323

Ab 1985 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 323

+ die Einleitung
+ die Benzinmotoren
+ das System des Schmierens des Motors
+ das System der Abkühlung des Motors
+ die Zündanlage
+ das Stromversorgungssystem, den Vergaser, das System der Einspritzung des Brennstoffes
+ der Dieselmotor
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Kupplung
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Getriebe
+ die Aufhängung und das System der Lenkung
+ das Bremssystem
+ die Räder und die Reifen, die Karosserie, die Färbung des Autos, den Abgang des Autos
+ das System der elektrischen Ausrüstung
+ Der Heizkörper, das System der Beleuchtung, die Geräte
- Die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
   Vor der Landung ins Auto
   Die Probe
   Die Schlüssel
   Die Schlösser der Türen
   Einheitlich (zentral) sapornoje die Einrichtung (wenn existiert)
   Der Schutz vor den Streichen der Kinder (wenn existiert, nur auf den Hintertüren)
   Der elektrische Scheibenheber (wenn existiert)
   Die hinteren Wendegläser (auf den 3-Türmodellen)
   Die Sitze
   Die Regulierung der Höhe des Steuerrads (wenn existiert)
   Die Sicherheitsgurte (wenn existiert)
   Die Tür der sadka/Deckel des Gepäckraumes
   Die Auftankung vom Brennstoff
   Die Spiegel
   Die Gepäckriemen
   Der Deckel des Gepäckraumes (wenn existiert)
   Das Ersatzrad
   Das Gerätepaneel
   + das Steuerrad und die Umschaltung der Sendungen
+ die Elektrischen Schemen





Die Probe

Auf die ersten 1000 km beachten Sie die folgenden Momente, um die volle Macht, der Wirtschaftlichkeit und einer langwierigen Laufzeit Ihres Autos zu erreichen.

  • Lassen Sie die Arbeit des Motors auf den viel zu hohen Wendungen nicht zu.
  • Bewegen Sie sich mit der variabelen Zahl der Wendungen, dabei der Motor nicht überlastend.
  • Außer den äussersten Fällen vermeiden Sie die heftigen Bremsen. So läuft sich der Bremsleisten gleichmäßig ein.
  • Niemals beginnen Sie die Bewegung mit dem vollen Gas.

Der Kompetenzbereich bei der Durchführung der Prüfungen

Die regelmäßige Prüfung aller Licht- und Signalsysteme, sowie der Kontrolllampen ist eine Aufgabe des Eigentümers des Autos. Jeder Defekt soll sofort entfernt sein.