Mazda 323

Ab 1985 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 323

+ die Einleitung
+ die Benzinmotoren
+ das System des Schmierens des Motors
+ das System der Abkühlung des Motors
+ Die Zündanlage
- Das Stromversorgungssystem, den Vergaser, das System der Einspritzung des Brennstoffes
   Die Regeln der Sauberkeit bei der Arbeit mit dem Stromversorgungssystem
   Die Abnahme und die Anlage/Prüfung des Sensors im Tank
   Die Abnahme und die Anlage des Tanks
   Die Abnahme und die Anlage der Brennstoffpumpe
   Die Abnahme und die Anlage/Prüfung der Brennstoffpumpe
   Die Abnahme und die Anlage des Luftfilters
   - Der Vergaser
      Die Regulierung des Vergasers
      Die Defekte im System der Abgabe des Brennstoffes
      Der Vergaser mit dem fallenden Strom und dem konsequenten Einschluss der Kameras
      Die Prüfung und die Regulierung des Inhalts MIT
      Die Prüfung/Abnahme und die Anlage des Ventiles der Unterbrechung der Abgabe des Brennstoffes
      Die Prüfung/Abnahme und die Anlage der Technik des Kaltstarts
      Die Abnahme und die Anlage des Vergasers
   + das System der Einspritzung des Brennstoffes
+ der Dieselmotor
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Kupplung
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Getriebe
+ die Aufhängung und das System der Lenkung
+ das Bremssystem
+ die Räder und die Reifen, die Karosserie, die Färbung des Autos, den Abgang des Autos
+ das System der elektrischen Ausrüstung
+ der Heizkörper, das System der Beleuchtung, die Geräte
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Elektrischen Schemen


d72333b2



Die Defekte im System der Abgabe des Brennstoffes

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Bei den Defekten in der Abgabe des Brennstoffes ist nötig es das System in der folgenden Ordnung zu prüfen:
  1. Zu prüfen, ob es im Tank den Brennstoff gibt.
  2. Den Brennstoffschlauch zwischen der mechanischen Brennstoffpumpe und dem Vergaser auf dem Vergaser abzuschalten und, in die herankommende Kapazität zu senken. Auf die kurze Zeit den Starter aufzunehmen, dabei soll aus dem Schlauch von den Stößen der Brennstoff hinausgehen.

Ogneopasno!

  1. Wenn der Brennstoff gereicht wird, sein Niveau in smotrowom den Fensterchen des Vergasers zu prüfen. Wenn die Kamera des Schwimmers leer, den Schwimmer und das nadelförmige Ventil zu prüfen (wird in der Werkstatt erfüllt), falls notwendig zu ersetzen.
  2. Wenn der Brennstoff nicht gereicht wird, die Brennstoffpumpe zu prüfen.
  3. Wenn es die Brennstoffpumpe in Ordnung sein ist, topliwoprowody auf die Dichtheit und das Vorhandensein der Beschädigungen zu prüfen.
  4. Wenn es die Rohrleitungen und die Vereinigungen in Ordnung sein ist, topliwoprowod zum Benzintank und produt es abzunehmen.
  5. Die Passierbarkeit der Lüftung des Benzintanks zu prüfen, falls notwendig zu reinigen.