Mazda 323

Ab 1985 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 323

+ die Einleitung
+ die Benzinmotoren
+ das System des Schmierens des Motors
+ das System der Abkühlung des Motors
+ die Zündanlage
+ das Stromversorgungssystem, den Vergaser, das System der Einspritzung des Brennstoffes
+ der Dieselmotor
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Kupplung
+ Die Handgetriebe
- Die automatische Getriebe
   Das Schleppen der Autos mit der automatischen Getriebe
+ die Aufhängung und das System der Lenkung
+ das Bremssystem
+ die Räder und die Reifen, die Karosserie, die Färbung des Autos, den Abgang des Autos
+ das System der elektrischen Ausrüstung
+ der Heizkörper, das System der Beleuchtung, die Geräte
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Elektrischen Schemen





Die automatische Getriebe

Auf Wunsch des Modells MAZDA 323 können mit der automatischen Getriebe ausgestattet werden. Die automatische Getriebe hat 3 oder 4 Sendungen des Vorderlaufs, die automatisch umgeschaltet werden. Für die schnellere Beschleunigung, zum Beispiel, bei der Vertreibung hat die Technik den sogenannten Schalter Kickdown, der sich auf den vollen Druck des Pedals des Gases einreiht. Der Effekt Kickdown gewährleistet die Umschaltung der Schachtel auf die niedrigere Sendung. Für die Einschätzung der Arbeit der automatischen Getriebe und für die richtige Suche der Defekte ist das Vorhandensein der Berufserfahrung mit der Technik und das spezielle Wissen notwendig. Deshalb sind nur die Haupthinweise nach der Nutzung hier gebracht. Die technische Wartung (die Prüfung des Niveaus und der Ersatz des Öls) ist in der Abteilung die Laufende Bedienung betrachtet.