Mazda 323

Ab 1985 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 323

+ die Einleitung
+ die Benzinmotoren
+ das System des Schmierens des Motors
+ das System der Abkühlung des Motors
+ Die Zündanlage
- Das Stromversorgungssystem, den Vergaser, das System der Einspritzung des Brennstoffes
   Die Regeln der Sauberkeit bei der Arbeit mit dem Stromversorgungssystem
   Die Abnahme und die Anlage/Prüfung des Sensors im Tank
   Die Abnahme und die Anlage des Tanks
   Die Abnahme und die Anlage der Brennstoffpumpe
   Die Abnahme und die Anlage/Prüfung der Brennstoffpumpe
   Die Abnahme und die Anlage des Luftfilters
   + der Vergaser
   + das System der Einspritzung des Brennstoffes
+ der Dieselmotor
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Kupplung
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Getriebe
+ die Aufhängung und das System der Lenkung
+ das Bremssystem
+ die Räder und die Reifen, die Karosserie, die Färbung des Autos, den Abgang des Autos
+ das System der elektrischen Ausrüstung
+ der Heizkörper, das System der Beleuchtung, die Geräte
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Elektrischen Schemen





Die Abnahme und die Anlage der Brennstoffpumpe

Auf den Autos mit inschektornym vom Motor befindet sich die Brennstoffpumpe zusammen mit dem Sensor des Niveaus des Brennstoffes auf der Halterung im Tank.

Bei der Abnahme des Tanks kann etwas des Brennstoffes auftreten. Paare Brennstoffes sind giftig, deshalb es ist nötig die gute Lüftung des Raumes zu gewährleisten. Das Treffen des Brennstoffes auf die Haut zu vermeiden. In topliwostojkich die Handschuhe zu arbeiten. Unweit des offenen Feuers nicht zu arbeiten! Bereit den Feuerlöscher zu halten!

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Das Kabel der Masse von der Batterie abzuschalten.

Dabei werden die Daten aus dem Gedächtnis der Defekte des Motors oder den Schutzkode des Radioapparats gewaschen. Vor der Abschaltung der Batterie folgt die Hinweise in der Abteilung die Abnahme und die Anlage der Batterie durchzulesen.

  1. Den Sensor des Niveaus des Brennstoffes abzunehmen, es siehe das Kapitel das Stromversorgungssystem, den Vergaser, das System der Einspritzung des Brennstoffes, hat die Abnahme und die Anlage/Prüfung des Sensors im Tank ausgezogen.
  2. Das Band der Befestigung von der Halterung und der Brennstoffpumpe abzunehmen.
  3. Die Befestigung von der Halterung abzuschrauben.
  4. Den Gummidämpfer abzunehmen.
  5. Den Stecker der Brennstoffpumpe abzuschalten.
  6. Die Brennstoffpumpen aus topliwoprowodow herauszunehmen.
  7. Die Pumpe aus der Befestigung unten herauszunehmen.
  8. Den Brennstofffilter abzunehmen.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Den Brennstofffilter auf die neue Brennstoffpumpe festzustellen.
  2. Den Gummidämpfer auf die neue Brennstoffpumpe festzustellen.

Der inschektornyj Motor

1 — das Band der Befestigung
2 — die Befestigung
3 — der Gummidämpfer

4 — die Brennstoffpumpe
5 — der Brennstofffilter


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die neue Verdichtung des runden Schnitts mit der feinen Schicht des Öls abzudecken und, auf die Brennstoffpumpe anzuziehen.
  2. Die Brennstoffpumpe in topliwoprowody einzustellen.
  3. Die Stecker der Brennstoffpumpe anzuschließen.
  4. Festzustellen und die Befestigung anzuschrauben.
  1. Stark wschat die Brennstoffpumpe mit der Gummistütze in die Befestigung.
  1. Die Pumpe auf der Halterung vom Grubenbauband zu festigen.
  2. Den Sensor des Niveaus des Brennstoffes festzustellen, es siehe das Kapitel das Stromversorgungssystem, den Vergaser, das System der Einspritzung des Brennstoffes, hat die Abnahme und die Anlage/Prüfung des Sensors im Tank ausgezogen.
  3. Das Kabel der Masse zu batareje anzuschließen.
  4. Wenn existieren, die Zeit auf den Stunden festzustellen und, den Schutzkode des Radioapparats aufzugeben.