Mazda 323

Ab 1985 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 323

- Die Einleitung
   Über diese Führung
   Die Autos der Marke Mazda-323 — der Eintritt
   Die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
   Die Erwerbung der Ersatzteile
   Die Technologie der Bedienung, die Instrumente und die Ausrüstung des Arbeitsplatzes
   Der Start des Motors von der Hilfsquelle
   poddomkratschiwanije und das Schleppen
   Auto- chimikalii, des Öls und des Schmierens
   Die Diagnostik der Defekte
   Die laufende Bedienung
   + die Arbeiten nach der technischen Wartung
   + die Schachtel der Sendungen/Antriebe der Räder
   + die Bremsen/Reifen/Räder
   - Die Steuerverwaltung/Antrieb der Vorderräder
      Die Prüfung pylnikow der Spitzen steuer- tjag/Kugelstützen
      Die Prüfung ljufta der Lenkung
      Die Prüfung des Niveaus des Öls cервоуправления
   + die elektrische Ausrüstung des Autos
   + die Karosserie/innere Ausstattung
+ die Benzinmotoren
+ das System des Schmierens des Motors
+ das System der Abkühlung des Motors
+ die Zündanlage
+ das Stromversorgungssystem, den Vergaser, das System der Einspritzung des Brennstoffes
+ der Dieselmotor
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Kupplung
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Getriebe
+ die Aufhängung und das System der Lenkung
+ das Bremssystem
+ die Räder und die Reifen, die Karosserie, die Färbung des Autos, den Abgang des Autos
+ das System der elektrischen Ausrüstung
+ der Heizkörper, das System der Beleuchtung, die Geräte
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Elektrischen Schemen


d72333b2 Приходящий системный администратор ссылка.
Такси анапа на http://anapataksi.ru.
pro НК Google+Яндекс



Die Prüfung des Niveaus des Öls cервоуправления

Die abgenutzten Details:

  • ATF Dexron - II.

Die Prüfung

Das Niveau des Öls des Steuerverstärkers ist nötig es auf dem Kompensationsbehälter beim ausgeschalteten Motor zu prüfen.

Bis zu 9/89 wyp. Und alle Modelle "der Kombi"

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Den Deckel des Behälters abzuschrauben. Den Messkern vom reinen Lappen abzuwischen.
  1. Wieder den Deckel des Behälters festzustellen, nicht anschraubend, den Deckel Abzunehmen und, das Niveau zu messen. Das Niveau des Öls soll sich zwischen den Notizen "H" und "L" befinden.

Von 10/89 wyp.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Das Niveau des Öls im Kompensationsbehälter soll sich zwischen den Notizen "F" und "L" befinden.
  2. Andernfalls dolit das hydraulische Öl. Dabei nur Dexron - II zu verwenden.
  3. Unbedingt ist doliwat das frische Öl nur, da sogar die unbedeutenden Verschmutzungen zu den Defekten in der Arbeit des hydraulischen Systems bringen können.
  4. Nach dem Ausguss, mehrmals das Steuerrad von der Stütze bis zum Anschlag beim arbeitenden Motor umzudrehen, auf Kosten davon aus dem System entfernt sich die Luft.
  5. Wenn es dolit das Öl notwendig ist, ist nötig es die Dichtheit des Systems der Lenkung zu prüfen.