Mazda 323

Ab 1985 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 323

+ die Einleitung
+ die Benzinmotoren
+ das System des Schmierens des Motors
+ das System der Abkühlung des Motors
+ die Zündanlage
+ das Stromversorgungssystem, den Vergaser, das System der Einspritzung des Brennstoffes
+ der Dieselmotor
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Kupplung
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Getriebe
+ die Aufhängung und das System der Lenkung
+ das Bremssystem
+ die Räder und die Reifen, die Karosserie, die Färbung des Autos, den Abgang des Autos
+ das System der elektrischen Ausrüstung
+ Der Heizkörper, das System der Beleuchtung, die Geräte
- Die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
   Vor der Landung ins Auto
   Die Probe
   Die Schlüssel
   Die Schlösser der Türen
   Einheitlich (zentral) sapornoje die Einrichtung (wenn existiert)
   Der Schutz vor den Streichen der Kinder (wenn existiert, nur auf den Hintertüren)
   Der elektrische Scheibenheber (wenn existiert)
   Die hinteren Wendegläser (auf den 3-Türmodellen)
   Die Sitze
   Die Regulierung der Höhe des Steuerrads (wenn existiert)
   Die Sicherheitsgurte (wenn existiert)
   Die Tür der sadka/Deckel des Gepäckraumes
   Die Auftankung vom Brennstoff
   Die Spiegel
   Die Gepäckriemen
   Der Deckel des Gepäckraumes (wenn existiert)
   Das Ersatzrad
   Das Gerätepaneel
   - Das Steuerrad und die Umschaltung der Sendungen
      Das Zündschloß und der Steuerspalte
      Der Start des Motors
      Die Verwaltung RKPP und rasdatotschnoj von der Schachtel
      Der Betrieb des Autos mit der automatischen Getriebe
      Die Empfehlungen für den rentablen Betrieb
      Tempostat (der Schalter des Regimes der Aufrechterhaltung der ständigen Geschwindigkeit)
      Die Beleuchtung und das Blinken
      Der Scheibenwischer und stekloomywatel
      Das Instrumentenbrett
      Die übrigen Geräte und die Ausstattung
      Der Heizkörper und die Lüftung
      Die Klimaanlage (wenn existiert)
      Die Laternen des Salons, des Gepäckraumes und die Lampe für die Lektüre (wenn existiert)
      Die sdwischnoj Luke (wenn existiert)
      Der Start tolkanijem oder dem Schleppen
      Die motorische Abteilung
+ die Elektrischen Schemen





Das Instrumentenbrett

Der Typ Und – Strelotschnyje die Register

1 — das Tachometer
2 — der Zähler des allgemeinen Laufes
3 — das Messgerät des Laufes vom Moment сброса*
4 — die Schaltfläche der Ableitung der Aussagen des Messgeräts пробега*
5 — die Kontrolllampe notvoll die Signalisierungen/Signale der Wendung

6 — das Thermometer der kühlenden Flüssigkeit
7 — das Register des Vorrates des Brennstoffes
8 — die Kontrolllampen
9 — das Tachometer
* — Wenn existiert

Der Typ In – die Elektronischen Indikatoren

1 — das Tachometer
2 — der Zähler des allgemeinen Laufes
3 — das Messgerät des Laufes vom Moment сброса*
4 — die Schaltfläche der Ableitung der Aussagen des Messgeräts пробега*
5 — die Kontrolllampe notvoll die Signalisierungen/Signale der Wendung

6 — das Thermometer der kühlenden Flüssigkeit
7 — das Register des Vorrates des Brennstoffes
8 — die Kontrolllampen
9 — das Tachometer
10 — die Schaltfläche der Umschaltung des Gebietes der Indikatoren
* - Wenn existiert

  1. Das Tachometer
  2. Der Zähler des Laufes
  3. Das Messgerät des Laufes ab Datum der Ableitung (wenn existiert)
  4. Die Schaltfläche der Ableitung der Aussagen des Messgeräts des Laufes (wenn existiert)
    • Für die Anlage auf «0» drücken Sie die Schaltfläche einfach.
  5. Die Kontrolllampe der Signale der Wendung/Alarmanlage
    • Wenn die Kontrolllampe nicht arbeitet, arbeitet das System der Register der Wendungen unbefriedigend. Es ist nötig den Defekt so schnell wie möglich zu entfernen.
    • Beim Einschluss der Alarmanlage arbeiten die Fahrtrichtungsanzeiger von beiden Seiten gleichzeitig.
  6. Das Thermometer der kühlenden Flüssigkeit
    • Dieses Thermometer bezeichnet die Temperatur der kühlenden Flüssigkeit.

Der Typ Und – Strelotschnyje die Register

Wenn der Zeiger des Registers aus dem zulässigen Gebiet hinausgegangen ist, ist der Motor überhitzt.

Der Typ In – die Elektronischen Register

Beim überhitzten Motor blinzeln die Segmente des Indikators.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Ergreifen die folgenden Maßnahmen Sie bei der Überhitzung des Motors:

  1. Halten Sie das Auto auf dem Straßenrand an.
  2. Schalten Sie die Klimaanlage aus.
  3. Betäuben Sie den Motor, wenn aus dem Heizkörper die kühlende Flüssigkeit oder Paare auftritt. Drehen Sie den Zündschlüssel in die Lage "ON (II)" um, der Motor nicht startend. In dieser Lage arbeitet der Lüfter automatisch. Wenn er nicht arbeitet, wenden sich an das Servicezentrum MAZDA.
  4. Wenn die kühlende Flüssigkeit nicht auftritt, geben Sie den Motor ab, auf den unbelasteten Wendungen und für die beste Abkühlung zu arbeiten öffnen Sie die Motorhaube.
  5. Wenn die Temperatur auf den unbelasteten Wendungen nicht sinkt, betäuben Sie den Motor und erwarten Sie, bis er gekühlt werden wird.
  6. Prüfen Sie die Dichtheit der Vereinigungen der Schläuche des Heizkörpers. Sofort betäuben Sie den Motor, wenn podtekanije aufgedeckt sein wird, und wenden sich an das Servicezentrum MAZDA.
  7. Prüfen Sie das Niveau der kühlenden Flüssigkeit, wenn die kühlende Flüssigkeit auftritt. Wenn es erforderlich ist, dolejte die vorgeschriebene kühlende Flüssigkeit.

Nehmen Sie den Deckel des Heizkörpers, wenn den Motor und den Heizkörper heiss nicht ab. Die siedende kühlende Flüssigkeit und Paare unter dem Druck kann aus der Öffnung ausgerissen werden, was die Brandwunden herbeirufen kann.

  1. Das Register des Niveaus des Brennstoffes
    • Das Register des Niveaus des Brennstoffes führt vor, es gibt welche Anzahl des Brennstoffes im Tank.
    • Der Umfang des Tanks
    • Außer den Autos mit dem vollen Antrieb: 45 l.
    • Nur die Autos mit dem vollen Antrieb: 53 l.

Der Typ Und

Der Typ In – die Elektronischen Indikatoren

  • Wenn beginnt, das untere Segment des Indikators des Vorrates des Brennstoffes zu blinzeln, bildet das Niveau des Brennstoffes im Tank ungefähr 5 l.
  • Wenn sich bei der Auftankung vom Brennstoff der Schalter der Zündung nicht einreiht, dauert es bis der Indikator auf das aktuelle Niveau des Brennstoffes festgestellt werden wird. Deshalb bei der Auftankung schalten Sie den Schalter aus.
  1. Die Kontrolllampen

Die Prüfung

Wenn den Zündschlüssel in die Lage "ON (II) festzustellen», der Motor nicht startend und die Handbremse festzuziehen, kann man die Kontrolllampen prüfen. Wenn die Indikatoren nicht aufflammen, ist nötig es sie im Servicezentrum MAZDA zu prüfen.

  • Optisch/akustisch
    Die Signalisierung des niedrigen Niveaus des Brennstoffes (wenn existiert). Dieser optisch/akustisch Signal reiht sich ein, wenn die Anzahl des Brennstoffes im Tank 8 l bildet.
  • Die Kontrolllampe des Drucks des Öls
    Diese Kontrolllampe bezeichnet den viel zu niedrigen Druck des motorischen Öls. Sie flammt bei der aufgenommenen Zündung (für die Prüfung der Arbeitsfähigkeit der Lampe) auf, wenn der Druck des Öls in der Norm, die Lampe nach dem Start des Motors erlischt.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Wenn die Kontrolllampe während der Bewegung aufflammen wird:
  1. Halten Sie das Auto auf dem Straßenrand an.
  2. Prüfen Sie das Niveau des motorischen Öls. Wenn es erforderlich ist, dolejte das Öl.
  3. Oder schleppen Sie das Auto ins nächste Servicezentrum MAZDA, damit dolit das Öl ab.

Die Nichtbefolgung ist als die dargelegten Hinweise höher kann zu den ernsten Beschädigungen des Motors bringen.

  • Die Kontrolllampe/lautliche Signal des Drucks des Öls - des fetten Filters (für den Dieselmotor)
    Diese Kontrolllampe brennt beim Einschluss der Zündung (für die Prüfung der Arbeitsfähigkeit) und erlischt nach dem Start des Motors.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Wenn diese Kontrolllampe des Drucks des Öls während der Bewegung brennt:
  1. Vorsichtig halten Sie das Auto auf dem Straßenrand an.
  2. Prüfen Sie das Niveau des motorischen Öls. Wenn das Niveau viel zu niedrig, das fehlende Öl ergänzen Sie, oder
  3. Schleppen Sie das Auto ins Originalzentrum MAZDA und dort dolejte das Öl ab.

Das System/lautliche der Kontrolllampe Signal des fetten Filters dient für den Schutz des Systems der Filtrierung des Öls Ihres Autos auch. Wenn die Kontrolllampe/tönt das lautliche Signal bei der normalen Temperatur des Motors und beim normalen Niveau des motorischen Öls aufflammt, bezeichnet es darauf, dass der fette Filter möglich verunreinigt ist. In diesem Fall liefern Sie das Auto auf die nächste Tankstelle oder ins Originalzentrum MAZDA, um den fetten Filter zu ersetzen.

Die Nichtbefolgung der dargelegten höher Regeln kann zu den ernsten Beschädigungen des Motors bringen.

  • Die Kontrolllampe sarjadnogo des Stromes
    Mit Hilfe der vorliegenden Lampe werden die Defekte des Generators oder des elektrischen Systems bezeichnet.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Wenn die Lampe während der Fahrt aufflammt, handeln Sie auf folgende Weise:
  1. Vorsichtig halten Sie das Auto am Rande der Fahrbahn an.
  2. Beim ausgeschalteten Motor prüfen Sie, ob geschwächt wurde oder ob klinowoj der Riemen beschädigt ist.
  3. Wenn es klinowoj der Riemen in Ordnung sein ist, ist der Defekt im System der Ladung geschlossen. Wird empfohlen so schnell wie möglich, zu finden und, den Defekt zu entfernen.
  • Die Kontrolllampe der Alarmanlage (wenn existiert)
    Diese Lampe brennt, wenn die Alarmanlage aufgenommen ist.
  • Die Kontrolllampe des Ausfalls der Bremslichter (wenn existiert)
    Die Lampe flammt beim Ausfall des Bremslichtes oder beim Defekt in der Kette auf. Der Defekt soll so schnell wie möglich entfernt sein.
  • Die Kontrolllampe der Bremsen
    Die Kontrolllampe stojanotschnogo werden die Bremsen – wenn die Handbremse festziehen, beim Einschluss der Zündung flammt die Kontrolllampe auf. Beim Anfang der Bewegung ist nötig es zu prüfen, dass die Handbremse vollständig entlassen ist, und die Lampe ist erloschen.

Die Kontrolllampe des Niveaus der Bremsflüssigkeit (wenn existiert)

Wenn diese Lampe nach otpuskanija der Handbremse und bei der aufgenommenen Zündung vielleicht dass das Niveau der Bremsflüssigkeit im Behälter viel zu niedrig aufflammen wird.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Wenn die Lampe aufflammt, gelten Sie auf folgende Weise:
  1. Prüfen Sie, ob die Handbremse vollständig entlassen ist. Wenn die Bremse entlassen ist, und setzt die Lampe fort, zu brennen.
  2. Vorsichtig halten Sie das Auto am Rande der Fahrbahn an.
  3. Beim ausgeschalteten Motor prüfen Sie das Niveau der Bremsflüssigkeit und falls notwendig dolejte die Flüssigkeit sofort. Alle übrigen Elemente des Bremssystems sollen auf podtekanije die Flüssigkeiten geprüft sein.
  4. Wenn die nicht dichten Stellen aufgedeckt sind, setzt die Kontrolllampe fort, oder die Bremse zu brennen arbeiten nicht tadellos, ist nötig es die Fahrt einzustellen. Das Auto ist nötig es ins Servicezentrum abzuschleppen, um das Bremssystem zu prüfen und, die notwendigen Arbeiten zu erfüllen.

Der Betrieb des Autos in solchem Zustand stellt die Gefahr vor. Die Bremsen sollen sofort repariert sein.

  • Die Kontrolllampe der Anwärmung der Heckscheibe (wenn existiert)
    Die Kontrolllampe brennt bei der aufgenommenen Anwärmung der Heckscheibe.
  • Die Kontrolllampe des Niveaus der Flüssigkeit omywatelja (wenn existiert)
    Diese Kontrolllampe flammt auf, wenn das Niveau der Flüssigkeit im System omywatelja des frontalen Glases viel zu niedrig. Prüfen Sie das Niveau der Flüssigkeit und dolejte mojetschnuju die Flüssigkeit.
  • Die Kontrolllampe luftig saslonki
    Die Kontrolllampe brennt bei der ausgedehnten Schaltfläche des Antriebes luftig saslonki.
  • Die Kontrolllampe des entfernten Lichtes
    Die Kontrolllampe brennt beim aufgenommenen entfernten Licht.
  • Die Kontrolllampe der Umschaltung auf die nächste Sendung (wenn existiert)
    Wenn die vorliegende Kontrolllampe aufflammt, sind die Kosten des Brennstoffes auf der aufgenommenen Sendung viel zu hoch. In diesem Fall schalten Sie die Schachtel auf die nächste Sendung um, um den rentablen Aufwand des Brennstoffes zu erreichen.
  • Die Kontrolllampe des Pedals des Gases (wenn existiert)
    Diese Kontrolllampe flammt auf, wenn das Pedal des Gases viel zu stark ausgedrückt ist. In diesem Fall stürzen Sie das Gas, bis die Lampe erlöschen wird, um den kleineren Aufwand des Brennstoffes zu gewährleisten.
  • Die Kontrolllampe der hinteren nebeligen Laternen (wenn existiert)
    Die vorliegende Kontrolllampe brennt bei den aufgenommenen hinteren nebeligen Laternen.
  • Der Indikator des Turbokompressors (für die Autos mit dem Turbokompressor)
    Der Indikator flammt auf, wenn der Turbokompressor in Betrieb
    Der Indikator beginnt, zu blinzeln und es tönt das Warnsignal, wenn der Druck des Drückens viel zu stark wächst. Das Auto soll die Bewegung mit dem blinzelnden Indikator nicht fortsetzen, da der Motor beschädigt sein kann. In diesem Fall, verringern Sie die Zahl der Wendungen, bis der Indikator des Turbokompressors einstellen wird zu blinzeln.
  • Die Kontrolllampe des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit (für den Dieselmotor, wenn existiert)

Da der Motor aus den Aluminiumdetails besteht, soll die kühlende Flüssigkeit auf etilenglikolewoj der Grundlage unbedingt verwendet werden.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Bei der aufgenommenen Zündung flammt diese Kontrolllampe für die Prüfung der Arbeitsfähigkeit der Lampe auf; sie soll erlöschen, wenn der Motor gestartet werden wird. Wenn die Kontrolllampe während der Bewegung aufflammen wird (wird oder das lautliche Signal ertönen):
  1. Halten Sie das Auto am Rande der Fahrbahn an.
  2. Schalten Sie den Motor aus und gestatten Sie ihm, gekühlt zu werden. Wenn die kühlende Flüssigkeit nicht podtekajet, das Niveau der Flüssigkeit im erweiternden Behälter und im Heizkörper prüfen Sie. Wenn es erforderlich ist, dolejte die kühlende Flüssigkeit.
  3. Wenn die Kontrolllampe nicht erlöschen wird, schleppen Sie das Auto ins Servicezentrum MAZDA ab.
  • Die Kontrolllampe/Kontrollsignal des Wasserreflektors (für den Dieselmotor, wenn existiert)

Die Autos mit dem Dieselmotor

Wenn die Kontrolllampen der Ladung, des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit, der Bremsen und des Wasserreflektors gleichzeitig aufflammen, muss man die folgenden Maßnahmen ergreifen:
  • Halten Sie das Auto am Rande der Fahrbahn an.
  • Schalten Sie den Motor aus und prüfen Sie, ob geschwächt ist oder ob klinowoj der Riemen des Generators gebrochen ist.
  • Wenn klinowoj der Riemen des Generators fehlerhaft ist, darf man die Bewegung keinesfalls fortsetzen, da der Motor auch die Bremseinwirkung überhitzt wird ist es verringert. Schleppen Sie das Auto in die nächste Werkstatt ab.
  1. Das Tachometer

Das Tachometer führt die Geschwindigkeit des Drehens des Motors in Tausenden U/Min (U/min) vor.

Lassen Sie die Arbeit des Motors auf dem roten Gebiet des Tachometers nicht zu. Es kann zu den ernsten Beschädigungen des Motors bringen.

Der Typ Und

Der Typ In

  1. Die Umschaltung der Indikation des Registers des Niveaus des Brennstoffes (nur auf den elektronischen Indikatoren, wenn existiert)

Wenn die Schaltfläche zu drücken, es wird das untere Gebiet der Indikation mit den Grenzen von 5 bis zu 15 l vorgeführt sein. Etwa wird durch 5 Sekunden der Indikator in den vorigen, normalen Zustand zurückkehren.